Music Studio, Label, Editora, Distribution, Live Concerts, Formação de Téchnicos de Produção
International music production based in Inhambane, Moçambique

hallo liebes publikum!

jedes jahr wird am 26. oktober der geburtstag unseres lieben heimatlandes zelebriert.
die immerwährende neutralität ist heuer schon einundfünfzig jahre alt
und da dürfen wir uns natürlich ned lumpen lassen!

deshalb feiert mit uns:

phonetix art – ÖSTERREICHISCHER NAZIANALFEIERTAG SPEZIAL

am donnerstag, den 26.10.2006
ab 21:00
im OST klub
schwindgasse 1
ecke schwarzenbergplatz
a – 1040 wiiiiien

entrée 5 euros

LIVESHOW:
monomania – jetzt neu am bass: die urlaubsvertretung unserer adele: der eine und einzige guru (O5, st. marx, billy rubin trio)
                   – spezialgäste: panta rhei (hip hop), turbo deli (furioses göttergegurke), united aliens (österreich – performance), u.v.m. …
                   – und als besonderer bonus: total supere “österreich ist geil” videopräsentation auf grossbildleinwand !!!
                  www.g-u-r-u.com www.turbodeli.com www.pantarhei.cd www.unitedaliens.tv
                          
SUPPORT:
percussion x (upbeat sound)

SOUND SYSTEM:
blessinjah (roots, reggae, dancehall, jungle)

ART:
bilderreise durch südostasien mit david & pascal http://www.violo.at

FOOD:
bio-vegane gemüseraritäten von erdfrucht http://www.erdfrucht.at

Bio Rock´n´Roll

Edvard van Fenzl, David FenzlEdvard van Fenzl
Am 20.Oktober 2006 ab 19.30 rocken die Fenzls die Lobau, und zwar beim Biobauern Polzer am Naufahrtweg in 1220 Wien, Eintritt freie Spende.

Es gibt die einmalige Gelegenheit, sich mit Bio-Lebensmittel einzudecken und dabei gediegenem Rock´n´Roll zu lauschen…

Fenzl Fotos in der Guten Tag Verlag Gallery

unglaublich……der 15-Sekünder der Raczkövi-Gang aus Fünfhaus machte das Rennen…leider konnten nur die Vertreter der Regisseurin, die in Granada weilt, den Preis entgegennehmen….mit dabei war allerdings auch der Hauptdarsteller !!!!! It was a great pleisure…thank you….

Gratuliere, Adele

Animation: Adele Raczkövi

Hauptdarsteller: Werner Raczkövi

Musik: Edi Raczkövi, Rolando Furioso

Danke an Wolfi für die Fotos:

mumok_H3O6699

un den ganzen Film gibts hier:

http://www.gutentagverlag.com/2006/09/03/wochenende/

Vielen Dank an Carlos Futuro und Isabella für das berauschende Fest im Wiener Venster.

Jene, die bis dahin unetschlossen bezüglich ihrer Wahlentscheidung am heutigen Sonntag waren, konnten sich sicherlich für die ein oder andere oder keine Partei entscheiden. Hitzige Diskussion, markante Vorträge und extravagante Artistenauftritte kennzeichneten diesen vom Publikum intensiv erlebten Abend.

Respekt an die oben genannten Veranstalter: Kein Diskussionsbeitrageitrag war ihnen zu teuer, keine Kosten und Mühen wurden gescheut, sodaß sogar das Polit-Schwergewicht Rolando Furioso mit seiner Piclepicante One Man Band engagiert wurde, seit jeher heftig umstritten aufgrund seiner aufbrausenden Art.

Großes Unverständnis, aber viel, viel Spaß.

Und wie immer hat der Wolfi Fotos gemacht, danke:

rf_wdgrabner__H3O6557