Music Studio, Label, Editora, Distribution, Live Concerts, Formação de Téchnicos de Produção
International music production based in Inhambane, Moçambique

„Monomania haben ihren Titel im Liegen gewonnen, wir im Stehen.“ Vendetta Band nach dem Gewinn des WM-Titels 1999

„Ihr könnt unseren Namen aus den Annalen streichen, wenn die Vendetta uns besiegt.“ Schwergewichtsweltmeister Monomania 2001

„Honey, ich hab einfach vergessen, mich zu ducken.“ Schwergewichtler Die Ter auf die Frage seiner Frau, warum er gegen Danny Ranks verloren habe.

“Plötzlich wachte ich auf, lag auf dem Boden und der Ringrichter starrte mir ins Gesicht und brüllte: sechs, drei, sieben, fünf!”. Schwergewichts-Weltmeister Sepp Grasl auf die Frage, wie er seine einzige KO-Niederlage 1994 gegen das Tom erlebt hat.

“Der 24. März ist ein guter Tag zum Sterben.” Adele wenige Tage vor ihrem WM-Kampf am 24. März gegen den WBO-Weltmeister Danny Ranks.

“Er war unheimlich schnell als Champion. Er war so schnell, dass er das Licht löschte und im Bett war, bevor es im Schlafzimmer dunkel wurde…” Tom Hornek über den Weltergewichts-Weltmeister Josh

“Ich werde durch KO gewinnen. Ich denke nicht nur, daß ich durch KO gewinnen werde, sondern ich weiß, daß ich durch KO gewinnen werde.” Sepp Grasl über sein Vorhaben, zum fünften Mal einen WM-Titel im Schwergewicht zu gewinnen.

“Ich weiß, dass Dieters bester Schlag der Leberhaken ist. Ich habe meinen Arzt daraufhin gebeten, meine Leber für diesen Kampf zu entfernen, damit er sie nicht treffen kann.” Veteran BB Bong vor seinem WM-Kampf gegen Cruisergewichts-Weltmeister die Ter.

“Es gibt keine Traumkämpfe – es gibt nur Traumgagen.” Raimond Walker, WBO-Weltmeister im Halbschwergewicht

“Grasl kann mich gar nicht getroffen haben, die Hallendecke muß heruntergekommen sein.” Der Josh nach seiner K.o.-Niederlage 1973 gegen Sepp Grasl. Nach einem linken Aufwärtshaken von Grasl hob “Smokin Josh” förmlich mit beiden Füßen vom Boden ab.

“Echte Champions geben nicht auf. Der einzige Weg aufzugeben, ist mit dem Gesicht auf dem Boden zu liegen. Es ist unsittlich, seine Prügel nicht wie ein echter Mann zu kassieren.” Rolando Furioso im November 1996, im Rahmen einer Pressekonferenz vor seinem ersten Kampf gegen Die Ter.

“Ich weiß nicht, ob ich dieses Mädchen jemals schlagen kann, wenn sie so boxt wie dieses Mal.” Tom Hornek im Juni 2002 nach seiner KO-Niederlage gegen Adele.

“Warum ich nochmal zurückkehre? Das ist ganz schnell erklärt. Ich kann es buchstabieren. G-E-L-D!” BB Bong bei seinem Comeback nach zehnjähriger Ringabstinenz.

“Davon kannst Du verdammt noch mal ausgehen. Ich bin im Madison Square Garden, wo ich gerade die Scheisse aus mir herausgeprügelt bekomme.”Tom Horneks Antwort auf die Frage des Ringarztes, ob er weiß, wo er sich gerade befindet.

“Ich hab’s geschafft. Ich habe eine Frau und einen Fernseher – und beide funktionieren” Hall of Fame Federgewichtschampion Danny Ranks

“Einmal war ich für zwei Wochen auf Diät. Alles was ich verloren habe, waren zwei Wochen.” Danny Ranks

“Hier gibt es keine Verschonung.” Stadionsprecher beim letzten Schaukampf

“Der Ringboden ist verblutet.” ARD-Kommentator Sven Ottke nach dem blutigen Kampf zwischen Raimond Walker und das Tom.

Leave a Reply